„Zoo: Staffel 1“

Jahrhundertelang war die Menschheit die dominante Spezies. Wir haben die Tiere gezähmt, sie eingesperrt, die zu unserem Vergnügen getötet. Aber was wäre, wenn überall auf der Erde die Tiere beschlossen hätten, dass es jetzt reicht? Wenn sie endlich beschlossen hätten, zurückzuschlagen?

„Ein Hologramm für den König“

In Tom Tykwers gleichnamiger Literaturverfilmung wird Tom Hanks als IT-Manager nach Saudi-Arabien geschickt, wo er die kulturellen Differenzen und Parallelen gegenüberstehend seiner heimatlichen USA kennenlernt.

„Die purpurnen Flüsse“

Basierend auf Jean-Christophe Grangés gleichnamigen Roman verfilmte Mathieu Kassovitz die purpurnen Flüsse. Was Grangé bereits hervorragend in Worte fasste, verfilmt Kassovitz schlichtweg grandios. Und obwohl Buch und Film verschiedener kaum sein könnten, ist es hier auch für Fans des Romans möglich, sowohl den Text als auch das Bild zu lieben.