„Der schwarze Falke“

Texas 1868: Der Bürgerkriegsveteran Ethan Edwards besucht nach seiner Heimkehr aus dem Krieg seinen Bruder Aaron und dessen Frau Martha. Doch als er auf der Ranch der beiden ankommt, findet er seinen Bruder und seine Schwägerin ermordet vor. Einzig seine Nichte Debbie hat überlebt und wurde von dem mordenden Indianerstamm entführt. Edwards macht sich von…

„Der Mann, der Liberty Valance erschoss“

Die goldenen Zeiten des amerikanischen Westerns sind vorbei. Dennoch wagt John Ford („Der schwarze Falke“) einen letzten Versuch in dem heute quasi ausgestorbenen Genre. Und diesmal ist das Resultat besser denn je.

„Der Draufgänger von Boston“

John Wayne kommt mit seiner Apotheke nach Sacramento – ohne Zustimmung des dortigen Oberfieslings. Der fühlt sich hintergangen, und schmiedet einen teuflischen Plan.