„Frau in Schwarz“

Daniel Radcliffes Version der „Frau in Schwarz“ ist trotz des relativ jungen Alters schon so etwas wie ein moderner Genreklassiker. Doch wer kennt den ersten Film über Susan Hills Buch, eine TV-Produktion, die bereits 23 Jahre zuvor das Licht der Welt erblickte?

„Insidious: Chapter 3“

Die „Insidious“-Reihe löst sich los von der Familie rund um Patrick Wilson. Demnach ist es kein Wunder, dass man die Rollen neu besetzte, sowohl vor als auch hinter der Kamera.

„Hotel Transsilvanien 2“

Dass ein finanziell erfolgreicher Animationsfilm eine Fortsetzung bekommt ist inzwischen so etwas wie ein ungeschriebenes Gesetz in Hollywood. Das Ergebnis solcher Fortsetzungen sind leider meist überflüssige Aufgüsse, die den Vorgänger nach dem Motto „Größer=Besser“ inhaltlich fast 1:1 kopieren. Wie die Rückkehr des Mosterhotels das wohl hinbekommen hat?