„Im Alleingang“

Der professionelle Einbrecher Eric Lombrecht wandert ins Zuchthaus, nachdem er bei einem seiner Raubzüge gefasst wurde. Zu Erics Unglück konnte das Gericht ihm noch weitere zehn bislang ungeklärte Überfälle nachsagen. Die Konsequenz lautet; 12 Jahre Freiheitsentzug.