„Kindergarten Cop 2“


Das populären Filme auch über 25 Jahre nach ihrer Veröffentlichung mit einer Fortsetzung gedankt wird, ist spätestens seit „Blade Runner 2“ nichts Neues mehr. Nun muss auch der allseits beliebte „Kindergarten Cop“ daran glauben. Doch anstatt eines muskelbepackten Arnold Schwarzeneggers schlüpft nun sein Businesskollege Dolph Lundgren in die Rolle des Undercover-Ermittlers im Kindergarten.

maxresdefault1
© Universal Pictures

Der „Kindergarten Cop“ von 1990 ist weiß Gott kein Meisterwerk. Wenn man es genau nimmt ist er nicht einmal eine herausragende Komödie. Doch der unverkennbare Charme und die Naivität, die von diesem Film ausgehen, sind nur schwer zu leugnen. 1990 langte es bereits, eine Arnold Schwarzenegger einer Horde wilder Kinder auszusetzen, um die Lachmuskeln kräftig auf Trapp zu bringen. Doch genüg dieses Konzept auch 2016 noch, mit einem Hauptdarsteller, der weitaus uncharismatischer als Mr. Universum ist? Nein, tut es nicht. Denn „Kindergarten Cop 2“ ist, im Gegensatz zu seinem Vorgänger, nicht einmal charmant. Der wenig einfallsreiche, und nicht einmal wirklich zündende Humor wirkt platt und aufgesetzt, die Sprüche uninspiriert, und die gesamte Darstellerriege hölzern und angespannt. „Kindergarten Cop 2“ wirkt ein wenig so, als wäre keiner der Darsteller gedanklich am Set, fast schon als wäre man an diesem Projekt nur beteiligt aufgrund einer Vertragsklausel. Selbst Dolph Lundgren, der zumindest durch Motivation während dem Dreh ein paar Punkte gut machen könnte, spielt seine Rolle aufgesetzt und gekünstelt, sodass auch die Darstellung seiner selbst in den zahlreichen B-Actionmovies überzeugender ist. Selbst die Kinderdarsteller können nicht durch charmante Naivität oder frechen Witz überzeugen, ihre Rollen beschränken sich lieber darauf, zum x-ten Mal den bereits im ersten Film gerissenen Vagina-Witz heraus zu posaunen. Somit macht es dem Zuschauer verständlicherweise wenig Spaß, sich diesem verkrampften Werk zu widmen, und jedes Mal, wenn ein Gedanke der Hoffnung aufkeimt wird dieser durch einen nicht einmal als Flachwitz zündenden Gag oder eine der unzähligen in diesem Film enthaltenen pseudocoolen Elemente zunichte gemacht.

„Kindergarten Cop 2“ ist erwartungsgemäß eine ziemlich schwache Angelegenheit, die nicht einmal im Bereich des Durchschnittlichen anzusiedeln ist. Es gibt eben nur einen Kindergarten Cop, und der heißt nicht Dolph Lundgren.

Kindergarten Cop 2

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s