„You´re Next“


Zu den „31 Days of Fright“ gehört natürlich immer eine gesunde Portion Fun, weswegen es heute einen abgefahrenen Mumblegore-Streifen gibt!

©Splendid

Die edle Sippschaft der Wohlhabenden trifft sich in der urigen Waldhütte, um die familiäre Zusammenkunft nach einigen Jahren ordentlich zu feiern. Die angeheizte Stimmung eskaliert jedoch völlig, als eine tollwütige Antagonistentruppe anfängt die Familie zu dezimieren. Soweit verfolgt Adam Wingard typische Konventionen und legt keinen großen Wert darauf seinen Blutbeuteln Profil zu geben, setzt jedoch schon volle Segel auf Unterhaltung druch einen selbstironischen Auftritt von Ti West neben einem fast schon komischen Streitgespräch. Wenn die Sache jedoch komplett eskaliert geht der Streifen so dermaßen in die Fresse, dass es eine wahre Freude ist. Youre Next ist ein wunderbar ironisches und amüsantes Homeinvasionfilmchen,welches sowohl das Genre gekonnt auf die Schippe nimmt und ebenso als knallharter Horrorfilm fungiert. Die Abwechslung von wahrlich animalischen Gewaltaktionen und schwarzhumorigen Witzhieben sitzt perfekt. So ist der Film wahrlich nicht der cleverste Vertreter des Genres, aber bietet er im Vergleich zum meißten neuen Horroreinheitsbrei 90 Minuten deftige, durch 80er Amusementmusik geprägte Unterhaltung, die den alten Gorehounden und Witzbolden ordentlich gefallen wird! Schwache Mägen sollten jedoch spätestens nach einer halben Stunde ausmachen, denn sobald Sharni Vinson als weibliche Kampfmaschine absolut durch die Decke geht, erreicht Adam Wingards Perle seinen Zenit und scheut sich nicht zu zeigen, dass man selbst mit einem Mixer ganze Schädel spalten kann. Die beinharte Spannung gibt es als nervenzerfetzenden Bonus oben drauf!

Empfehlenswert für Halloween weil: Deftige Schnetzeleien, schwarzer Humor, unerträgliche Spannung und roher Gewalt die mit voller Wucht auf den Magen schlägt bereichern den Horrorabend nicht nur mit Spaß, sondern auch mit Ekel. You´re Next ist einer der spaßigsten Slasherbeiträge der Neuzeit und zudem auch noch richtig straight ohne Länge auf den Punkt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s